Aktuelles

Vortragsreihe: Working Capital Management - Vortrag 10. August 2016 in Oldenburg

30.08.2016

In unserer Vortragsreihe für Unternehmer erfahren Sie, wie Sie das "arbeitende" Kapital Ihres Unternehmens optimieren und wie es Ihnen gelingt, Ihre Liquiditäts- und Renditepotenziale zu erhöhen. Wir möchten Sie herzlich zu unserer Vortragsreihe zum Thema: "WORKING CAPITAL MANAGEMENT" für kleine und mittelgroße Unternehmen einladen.

Verschiedene Referenten werden Ihnen ausgewählte Maßnahmen für eine Optimierung des Gesamtprozesses aufzeigen und Sie über die Wirkungen, Verknüpfungen, Konflikte und involvierten Treiber des Working Capital (Lagerbestand, Kundenforderungen und Lieferantenschulden) informieren. Unser Veranstaltungspartner Creditreform Oldenburg Bolte KG wird zu den Themenbereichen Forderungsmanagement sowie Factoring referieren.

Wir freuen uns auf Sie! Die Vorträge finden am Mittwoch, 10. August 2016 von 16 Uhr bis 20 Uhr in der Blumenstraße 1 in Oldenburg statt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie sich bis zum 04. August 2016 an unter info@jfsconsulting.de.
 

Newsletter

„Der Informant“ / „JFS-Breaking-News“


 

Wir versenden alle 2 Monate unseren JFS-Newsletter „Der Informant“. Für Sie ausgewählte (tagesaktuelle) Themen versenden wir in unregelmäßigen Abständen über unsere „JFS-Breaking-News“. In jeder E-Mail haben Sie die Möglichkeit sich wieder auszutragen. Ihre Anmeldedaten, der Versand und statistische Auswertungen werden über CleverReach verarbeitet. Hier finden Sie weitere Informationen zum Datenschutz und Sicherheit.

Dieser Newsletter wurde mit größter Sorgfalt nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Die JFS-Gruppe übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieses Newsletters oder der auf der Homepage veröffentlichten Fachbeiträge entstehen, wird ausgeschlossen.

Unser Team ist groß genug für eine umfassende Betreuung und große Aufgaben – aber nicht zu groß für ein persönliches Gespräch.

KONTAKT AUFNEHMEN