Aktuelles

Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff - GoBD

08.12.2015

Seit dem 01. Januar 2015 gelten die neuen GoBD. Diese wurden in einem mehrseitigen mit 184 einzelnen Punkten versehenen Rundschreiben des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) konkretisiert. Sie sollen dem Einzug der digitalen Datenverarbeitung in die Unternehmen Rechnung tragen - und beinhalten eine wesentliche Verschärfung der Rechtslage für die Anforderungen an eine ordnungsgemäße Buchführung. Anbei finden Sie das BMF-Schreiben mit den GoBD-Grundsätzen samt Anmerkungen sowie einen Anwendungsüberblick für die Praxis. Haben Sie Fragen zu den GoBD oder auch zu anderen Themen - bitte sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gern.

BMF-Schreiben mit den GoBD-Grundsätzen (PDF)

Newsletter

„Der Informant“ / „JFS-Breaking-News“


 

Wir versenden alle 2 Monate unseren JFS-Newsletter „Der Informant“. Für Sie ausgewählte (tagesaktuelle) Themen versenden wir in unregelmäßigen Abständen über unsere „JFS-Breaking-News“. In jeder E-Mail haben Sie die Möglichkeit sich wieder auszutragen. Ihre Anmeldedaten, der Versand und statistische Auswertungen werden über CleverReach verarbeitet. Hier finden Sie weitere Informationen zum Datenschutz und Sicherheit.

Dieser Newsletter wurde mit größter Sorgfalt nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Die JFS-Gruppe übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieses Newsletters oder der auf der Homepage veröffentlichten Fachbeiträge entstehen, wird ausgeschlossen.

Unser Team ist groß genug für eine umfassende Betreuung und große Aufgaben – aber nicht zu groß für ein persönliches Gespräch.

KONTAKT AUFNEHMEN